Sportabzeichen- Vereinswettbewerb 2018

Der Turnverein 1888 e.V. Udenheim nahm auch im Jahre 2018 am Sportabzeichen-Vereinswettbewerb des Sportbundes Rheinhessen teil und konnte erneut wie im Vorjahr in der Gruppe 3 (Vereine 600 – 900 Mitglieder) mit 62 erfolgreichen Abnahmen den 2. Platz in Rheinhessen erreichen.

Aus diesem Anlass fand am 15.05.2019 in der Opel-Arena in Mainz die

offizielle Ehrung der Sieger 2018 durch den Sportbund Rheinhessen statt.

Der Sportabzeichen-Prüfer Egon Umsunst erhielt dabei für den TV eine entsprechende Siegerurkunde. Gleichzeitig ist dieser 2. Platz mit einer Geldprämie für den Verein verbunden.

Diese Auszeichnung ist Ansporn, auch im Jahre 2019 wieder am Vereinswettbewerb teilzunehmen und ich hoffe deshalb, auch in diesem Jahr wieder auf eine rege Teilnehme an dieser Olympiade des Breitensports.

Wir wollen nun, schönes Wetter vorausgesetzt, wieder mit dem wöchentlichen Training beginnen und treffen uns ab sofort jeden Freitag von 18:30 -20:00 Uhr

auf dem Sportgelände an der Mehrzweckhalle in Udenheim. Alle Altersgruppen und auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.

Mitgliederversammlung 2019

Mitgliederversammlung des TV 1888 Udenheim e.V.

Die 71. ordentliche Mitgliederversammlung des Turnverein Udenheim fand am 13. März 2019 im Mehrzweckraum der Mehrzweckhalle Udenheim statt. Beginn war um 20.10 Uhr.

Unter Top 1.) begrüßte der 1. Vorsitzende Hans Fauth die anwesenden Mitglieder und bedankte sich für ihr Kommen. Er eröffnete die Mitgliederversammlung, begrüßte die anwesenden Ehrenmitglieder und Ehrenvorstandsmitglieder. Nachdem keine Änderungswünsche in der Tagesordnung gewünscht wurden, stellte der 1. Vorsitzende fest, dass die Einladungen termin- und fristgerecht ergangen sind. Obligatorisch bat der 1. Vorsitzende die Anwesenden sich für eine Gedenkminute an die verstorbenen Vereinsmitglieder zu erheben. Unter Top 2.) wurden die Jahresberichte der einzelnen Abteilungen verlesen. Beim nachfolgenden Top 3.) wurde der Vorstand des Turnvereins entlastet. Unter Top 4.) wurde der komplette Vorstand gewählt.
1. Vorsitzender: Hans Fauth
2. Vorsitzender: Uwe Schröder
Kassenwart / stellv. Kassenwart: Patrick de Sousa Pires und Martina Heinz
Schriftführer: Manuela Schrauth
Pressewartin: Katrin Fauth
Beisitzer: Timo Hanschke, Rainer Schrauth, Manuela Becker und Nina Quednau
Anschließend wurden die Abteilungsleiter, stellv. Abteilungsleiter, Übungsleiter, Gruppenhelfer und Kassenprüfer gewählt.

Unter Top 5.) wurden Mitglieder für 50jährige Mitgliedschaft, 40jährige Mitgliedschaft,  25jährige Mitgliedschaft,  50jährige Vorstandstätigkeit, 40jährige Vorstandstätigkeit, 20jährige Vorstandstätigkeit, 10jährige Vorstandstätigkeit geehrt.
Der 1. Vors. ehrte die Anwesenden Mitglieder und bedankte sich für Ihre Treue zum TV Udenheim.

Unter Top 6.) ging es um verschiedene Informationen, wie zum Beispiel den Gau-Turntag. Außerdem wies er auf die in den nächsten Jahren bevorstehenden Jubiläen hin. Im Jahr 2019 25 Jahre Tischtennis SG Udenheim/Schornsheim, im Jahr 2020 50 Tischtennisabteilung, 50 Jahre Allgemeingymnastikgruppe und 25 Jahre Männergymnastik. An dieser Stelle hob er noch einmal die Arbeit der Übungsleiter und Gruppenhelfer das ganze Jahr über hervor und bedankte sich bei allen für ihr unermüdliches Engagement für den Verein.

Nachdem keine weiteren Wortmeldungen vorlagen bedankte sich der 1. Vorsitzende bei allen Anwesenden für Ihr Kommen und damit für Ihr Interesse am Turnverein und beendete die Mitgliederversammlung um 21.30 Uhr. 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

TV 1888 Udenheim e.V.

Sportabzeichen-Vereinswettbewerb 2017

Der Turnverein 1888 e.V. Udenheim nahm auch im Jahre 2017 am

Sportabzeichen-Vereinswettbewerb des Sportbundes Rheinhessen teil.

Nach den 3. Plätzen in den Jahren 2014, 2015 und 2016 konnte im Jahr 2017

in der Gruppe 3 ( Vereine von 600 -900 Mitglieder) mit 61 erfolgreichen Abnahmen der 2. Platz in Rheinhessen erreicht werden.

Aus diesem Anlass fand am 03.05.2018 in der Opel-Arena in Mainz die

offizielle Ehrung der Sieger 2017 durch den Sportbund Rheinessen statt.

Der Sportabzeichen-Prüfer Egon Umsunst erhielt dabei für den TV eine entsprechende Siegerurkunde. Gleichzeitig ist dieser 2. Platz mit einer Geldprämie für den Verein verbunden.

Diese Auszeichnung ist Ansporn, auch im Jahre 2018 wieder  am

Vereinswettbewerb teilzunehmen und ich hoffe deshalb, auch in diesem Jahr wieder auf eine rege Teilnahme an dieser Olympiade des Breitensports.

Wir wollen nun, schönes Wetter vorausgesetzt, wieder mit dem wöchentlichen Training beginnen und treffen uns ab sofort jeden Freitag von 18,30 – 20,00 Uhr

auf dem Sportgelände an der Mehrzweckhalle in Udenheim. Alle Altersgruppen, auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.

 

Checkübergabe

Sparda-Gewinnsparverein unterstützt Tanzgruppen des TV 1888 Udenheim e.V.

2.000 Euro Spende zur Anschaffung neuer Kostüme

Am 05.05.2018 veranstaltete der TV 1888 Udenheim e.V. seinen diesjährigen Bunten Abend in der Merkzweckhalle des Ortes. Edith Breyer-Melzer nutzte die Gelegenheit, dem Turnverein die Spende des Gewinnsparvereines der Sparda-Bank Südwest e.V. in Höhe von 2.000 Euro zu überreichen. Lea Sophie und Michelle Ebling, Annika Melzer sowie Vanessa Jung, die Trainerinnen der Vereins-Tanzgruppen „Dance Fantasy „und „Lightning Temptation“ nahmen den Spendenscheck entgegen.

„Wir danken dem Sparda-Gewinnsparverein für die tolle Unterstützung“, erklärte Vanessa Jung. Der Turnverein verwendet die Spende, um für seine Tanzgruppen „Dance Fantasy“ (Showtanzgruppe mit 14 Tänzerinnen im Alter von 9 bis 15 Jahren) und „Lightning Temptation“ (Showtanzgruppe mit 22 Tänzerinnen im Alter von 16 bis 29 Jahren) neue Kostüme anzuschaffen, die bei Veranstaltungen und Turnieren zum Einsatz kommen werden.

„Vereine sind für unsere Region sehr wichtig und leisten einen wertvollen Beitrag. Zudem werden beim Sport wichtige soziale Fähigkeiten gefördert. Wir freuen uns, hier einen Beitrag leisten und die Tanzgruppen des TV unterstützen zu können“, so Edith Breyer-Melzer von der Sparda-Bank. Sie dankte allen Spadra-Bank-Kundinnen und -Kunden, die Gewinnsparlose kaufen und damit das soziale Engagement der Sparda-Bank Südwest möglich machen. Vom Spielkapital des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Südwest e.V. wird satzungsgemäß ein Teil für gute Zwecke eingesetzt.

 

Bunter Abend 2018

Am 05.05.2018 war der Bunte Abend vom TV Udenheim. Der 1. Vorsitzende Hans Fauth möchte sich rechtherzlich bei allen Zuschauern bedanken, die uns an diesem Abend mit ihrem Kommen unterstützt haben. Die Turnhalle war sehr gut besucht. Auch den zahlreichen Teilnehmern die uns mit einem sehr abwechslungsreichen Programm durch den Abend geführt haben, gilt mein herzlichstes Dankeschön.       
Vertreten waren folgende Gruppen:      
Klein-Kinder-Turnen, Mutter-Kind-Turnen, Mädchenturnen, Dancing Stars, Dancing Queens, Fungirls, Dance Fantasy, Lightning Temptation, Line Dance, 50+/Ältere, Männergymnastik, WORLD Jumping, Jump Crew und die beiden Anfänger Rope-Skipping-Gruppe.   
Die ca. 150 Teilnehmer waren im Alter von ca. 1 Jahr bis ca. 80 Jahren. Somit konnte man in die verschiedenen Gruppen einen Einblick bekommen, was die Übungsleiter und Gruppenhelfer das ganze Jahr über leisten. Ich finde, dass der Abend sehr gut gelungen ist. Vielen Dank auch an alle Helfer, die uns vor während und nach der Veranstaltung unterstützt haben. Ein Dankeschön gilt auch an alle Zuschauer, die uns mit Spenden an diesem Abend unterstütz habe. Dies wird für die Jugendarbeit eingesetzt werden. Den Abend haben wir dann mit einer After Show Party ausklingen lassen.